CBD und Fitness

cbd und fitness

CBD und Fitness

CBD und Fitness? Ja, was Sie hören. Cannabidiol ist eine perfekte Ergänzung für Menschen, die diese Sportart ausüben. Wenn Sie zu den verantwortungsbewussten und ernsthaften Menschen gehören, wenn es um Ihre Gesundheit und Ihren Sport geht, und Sie ständig auf der Suche nach Möglichkeiten sind, Ihre Hochleistungsunterhaltung zu fördern, verraten wir Ihnen heute ein Geheimnis, Cannabidiol und Fitness !

CBD und Fitness ist heute eine weit verbreitete Mischung. Körperliche Bewegung ist für eine gute Gesundheit unerlässlich und heute ist Fitness für viele Menschen zu einem Lebensstil geworden, die einen ausgeglichenen Körper haben und gleichzeitig Vorteile auf geistiger Ebene genießen möchten CBD und Fitness .

Dies liegt daran , körperliches Training und Fitness, trotz seiner Vorteile, nicht beseitigt gewisse Schwierigkeiten, zum Beispiel mit intensivem Training Routinen entsprechen , kann eine echte Herausforderung sein, es neigt auch dazu , zu verursachen Müdigkeit, Muskelschmerzen , Schwindel, in einigen Fällen Verletzungen, unter Andere. 

Aus diesem Grund verweisen viele auf CBD als Ergänzung zur Fitness, eine Möglichkeit, die daraus resultierenden Beschwerden zu lindern und zu verhindern, denn obwohl es einer der Bestandteile von Cannabis ist, impliziert dieses Cannbinoid keine psychoaktiven Wirkungen und erzeugt stattdessen keine Sucht es hat mehrere medizinische Eigenschaften. 

Heute, mit der ständig steigenden Popularität des CBD-Konsums, gewinnt Cannabis in der Sport- , Fitness- und Bodybuilding-Community an Bedeutung. Viele Menschen auf der ganzen Welt passen ihre Ernährung und ihre täglichen Vitaminergänzungen, Proteinshakes auf Cannabidiolbasis, an.

Heute erzählen wir Ihnen alles, was Sie über CBD und Fitness wissen müssen . Darüber hinaus werden wir alle Ihre Zweifel ausräumen und Ihnen die wichtigsten Vorteile dieses Produkts für Ihre Gesundheit mitteilen. 

Cannabidiol für Fitness

Wie helfen CBD und Fitness?

Die CBD und Fitness ausgezeichnete Begleiter sein können, die CBD trägt zu den Muskeln und erzeugt verschiedene andere Vorteile, die Entwicklung der Ausbildung zu erleichtern und helfen , die physikalischen Ziele leichter zu erreichen und gesund, sollte wissen , was ihre Leistungen in diesem Bereich sind.

Zunächst ist es wichtig, dass Sie eine fundierte Entscheidung darüber treffen können, ob Sie CBD zu Ihrer Routine hinzufügen möchten . Dazu müssen Sie wissen, was genau CBD ist und warum dieses Cannabinoid die körperliche Leistungsfähigkeit verbessert. CBD stammt aus Hanf- oder Cannabispflanzen. 

Andererseits sollten Sie wissen, dass CBD und medizinische Cannabissubstanzen in den meisten Ländern nicht illegal sind und es auch von der Welt-Anti-Doping-Agentur akzeptiert wird , die Cannabidiol von der Liste der verbotenen Substanzen gestrichen hat. 

Einige der Hauptvorteile der Verwendung von Cannabidiol im Sport oder in Ihrer Trainingsroutine sind diejenigen, die wir Ihnen im Folgenden im Detail vorstellen: 

#1. Kontrolle des Cortisolspiegels

CBD hilft idealerweise, den Cortisolspiegel zu erhöhen und zu senken . Cortisol ist ein Stresshormon, das in der Nebenniere produziert wird. Bei starker Belastung des Körpers wird automatisch viel Cortisol gebildet, was sich in der Regel negativ auf den Körper auswirkt.

Besonders negativ ist dies für Sportler und Sportler, da ein zu hoher Cortisolspiegel im Körper zu Bluthochdruck und im schlimmsten Fall zum Verlust von Muskelmasse führen kann. Daher sollten Sie wissen, dass Sie durch die Aufnahme von CBD nicht nur die Quantität, sondern auch die Qualität steigern können.

cbd für sport

#2. Stärkt die Knochen

Einige Studien, die beispielsweise im Journal of Bone and Mineral Research veröffentlicht wurden, haben ergeben, dass Cannabidiol die Heilung von Knochenbrüchen beschleunigen und knochenbildende Zellen stimulieren kann, die für die Knochenbildung effizient sind.

Lysylhydroxylase ist ein wirklich notwendiges Enzym, wenn es um die Knochenheilung geht. Insbesondere wurden verschiedene Tests an Ratten durchgeführt, mit dem Ergebnis, dass nach 8-wöchiger Einnahme von CBD die biomechanischen Eigenschaften und die Festigkeit der Knochen deutlich gestärkt wurden. 

Aus diesem Grund ist es für Sportler besonders wichtig, dass ihre Knochen nach einem Unfall oder nach einem möglichen Bruch generell gestärkt werden, um bessere Leistungen zu erbringen und zukünftige Verletzungen zu vermeiden.

Cannabidiol körperliche Aktivität

#3. Erholung und Entzündung

Intensives Training wirkt sich direkt auf die Muskeln aus, die Entzündungen und Schmerzen verursachen. CBD hat entzündungshemmende und schmerzstillende Eigenschaften, die diese Probleme lindern, sodass Sie mit jedem Training fortfahren können, ohne die Leistung zu beeinträchtigen und ohne Hindernisse für das Erreichen des Endziels zu schaffen. 

Eine der bekanntesten Eigenschaften von CBD sind seine entzündungshemmenden Eigenschaften. Sportler sind durch intensives Training und körperliche Überlastung häufig Entzündungen ausgesetzt. Durch die Verwendung von CBD-basierten Produkten kann der Körper in relativ kurzer Zeit eine schnellere Erholung und Linderung erreichen.

#4. Helfen Sie beim Einschlafen

Ruhe ist während des körperlichen Trainings unerlässlich, sie ist eine Voraussetzung, die für die Fitness gewährleistet sein muss , da sie dem Körper ermöglicht, sich für nachfolgende Trainingseinheiten auszuruhen und zu erholen und so die notwendige Energie zu verbrennen und Muskeln aufzubauen. CBD hilft in diesem Fall beim Einschlafen, denn es fördert Entspannungs- und Ruhezustände und hilft so, die entsprechende Ruhe zu erreichen.

Neben all den hervorragenden Eigenschaften, die beispielsweise Cannabisöl dem Menschen im Allgemeinen bietet, eine Wirkung auf die Regeneration des Körpers, die für alle Sportler, Sportler und Bodybuilder das Wichtigste ist: Einschlafen zu können.

Wie kann CBD die sportliche Leistung im Fitnessbereich verbessern?

Der Aufbau oder die Zunahme von Muskeln ist eine der schwierigsten Aufgaben für einen Bodybuilder, Spitzensportler oder jeden Fitnessbegeisterten. Nun, unser Körper kann ab einem gewissen Punkt natürlich nicht mehr weiter Muskeln aufbauen. 

Anabole Hormone im Körper verursachen Wachstum, während katabole Hormone zum Muskelabbau führen. Die Nahrungsergänzungsmittel CBD können den Menschen helfen, ihre Ziele zu erreichen, ihre Leistung und ihre Situation zu verbessern, indem sie die im Körper vorhandenen katabolen Hormone reduzieren . 

Cannabis und Sportler

Wie funktioniert das Endocannabinoid-System?

Das Endocannabinoid-System (SEC) besteht hauptsächlich aus zahlreichen zellulären Rezeptoren, die häufig jeden der wesentlichen Prozesse des Körpers überwachen. 

Dies kann auch bei der Behandlung von Schmerzen helfen, stärkt das Immunsystem, das Gedächtnis, die Stimmung, den Schlaf und reduziert Entzündungen im Körper.

CBD hilft beim Aufbau einer Datenübertragungsausrüstung und Cannabinoidrezeptoren reagieren reibungslos auf Agonisten im Körper. Oftmals sendet ein Agonist eine Nachricht an den Empfänger, der wiederum antwortet, indem er eine Reihe von Aufgaben präzise induziert, die zur Verbesserung der Cannabinoidfunktion beitragen.

Es sollte beachtet werden, dass der menschliche Körper zwei bekannte Rezeptoren enthält. Der Cannabinoid-Rezeptor 1 (CB1) konzentriert sich im Nervensystem und der Cannabinoid-Rezeptor 2 (CB2), die kontinuierlich in den Bereichen des Immunsystems wie dem Nervensystem und dem Verdauungstrakt arbeiten.

Endocannabinoide sind im Grunde Botenstoffe, die zwischen den CB1- und CB2-Rezeptoren verlaufen. Sie müssen jedoch richtig geformt sein, damit die SEC im Zentralnervensystem optimal funktionieren kann. Endocannabinoide werden durch Lebensmittel mit einem hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren geliefert, die durch den Verzehr von CBD gewonnen werden.

Cannabis und Fitness

Kann CBD beim Abnehmen im Fitnessbereich helfen?

CBD hat auch die Fähigkeit, zur Regulierung des Blutzuckerspiegels beizutragen, daher wird die Anzahl der Hormone, die Fett speichern, reduziert, was die Gewichtsabnahmeprozesse erleichtert, die in vielen Fällen für viele Menschen zu einer großen Herausforderung werden. 

Um zu beginnen, müssen Sie wissen, dass CBD die entgegengesetzte Wirkung von THC hat, das in Cannabis enthalten ist. THC hat die Wirkung, dass Menschen mehr als normal essen wollen. 

Auf der anderen Seite hat CBD die Fähigkeit gezeigt, dem Körper zu helfen, den Zuckerspiegel einer Person zu regulieren. Bei einem regulierten Blutzuckerspiegel gibt es weniger fettspeichernde Hormone, die von der Bauchspeicheldrüse im Körper einer Person gebildet werden.

Dadurch wird weniger Fett im Körper gespeichert. Da mehr Fett zur Energiegewinnung verbrannt werden kann, gibt es weniger Fettzellen im Körper einer Person.

Denken Sie daran, dass CBD-Fitness- Ergänzungen effektiv dazu beitragen, den Cortisolspiegel einer Person so zu regulieren, dass er bei Bedarf hoch und bei Bedarf niedrig ist.

Vorteile von CBD als Ergänzung zu Ihrem Fitnesstraining

  • Es hat eine antikatabole Wirkung.
  • Es hilft, den Cortisolspiegel im Körper anzupassen. 
  • Es kann das Diabetesrisiko senken.
  • Stress reduzieren.
  • Hilft, die Qualität des Trainings zu kontrollieren. 
  • Es hat eine entzündungshemmende Wirkung und kann als Schmerzmittel verwendet werden.
  • Stabilisiert den Blutzuckerspiegel.
  • Die CBD Fitness stimuliert die Bildung von Zellen im Knochen.
  • Sie erhöhen die Knochenfestigkeit und vermeiden Brüche und Verletzungen.
  • Schlaf verbessern.

Cannabidiol für das Fitnesstraining

Fazit zu CBD und Fitness

Die CBD-Fitness hat viele Vorteile für jeden Sportler, Bodybuilding und allgemeine gesundheitliche Vorteile. Wenn Sie Muskeln aufbauen, Gewicht verlieren und den Stress des Kampfes in einem Match oder Wettkampf abbauen oder den Schlaf verbessern möchten, sollten Sie zu CBD-Produkten greifen 

Aber wie bei jedem neuen Nahrungsergänzungsmittel oder Medikament sollten Sie Ihren Arzt Ihres Vertrauens konsultieren, um Ihnen bessere Informationen zu bieten, die den Bedürfnissen und Anforderungen Ihres Körpers entsprechen. 

Ihr Arzt wird Ihnen die besten Ratschläge zur Dosierung geben und wie lange Sie CBD einnehmen sollten. Außerdem kann er mit Ihnen persönlich über Ihre anderen Medikamente sprechen und ob es zu einer Reaktion zwischen Medikamenten oder Nebenwirkungen kommen könnte.

Kommentar verfassen