Unterschiede zwischen Voll- und Isolat-CBD

Wissen Sie, was die Hauptunterschiede zwischen vollständigem und isoliertem CBD-Öl sind? Hier erklären wir, was Vollspektrum- CBD ist , was CBD-Isolat ist , was sie unterscheidet und welches für jeden von uns am besten geeignet ist. Derzeit gibt es verschiedene Arten von CBD-Öl, wie zum Beispiel das Vollspektrum-CBD-Öl und das isolierte CBD-Öl.

In den letzten Jahren haben wir gesehen, wie CBD- oder Cannabidiol-Öl in unserer Gesellschaft enormen Ruhm erlangt hat. Jeden Tag entscheiden sich mehr Menschen, es als natürliches Heilmittel für mehrere Probleme auszuprobieren.

Die Chemie von CBD

Um die Hauptunterschiede zwischen Vollspektrum-CBD-Öl und isoliertem CBD-Öl zu erklären, ist es wichtig, dass wir die Chemie der Pflanze verstehen.

Genauer gesagt enthält die Cannabispflanze fast 500 Komponenten , von denen etwa 100 Cannabinoide sind. CBD ist nur eine davon, und obwohl heute viel über CBD und THC geforscht wurde, gibt es noch viel über die Cannabispflanze zu entdecken.

Unterschiede zwischen Vollspektrum und isolierendem CBD

Vollspektrum-CBD

Vollspektrum- CBD , mit dem sowohl CBD- Öle als auch -Cremes hergestellt werden können , wird aus dem Extrakt hergestellt, der alle Cannabinoide enthält, die von Natur aus in der Cannabispflanze vorhanden sind. Natürlich ist CBD darunter aber auch andere Cannabinoide wie CBN, CBC, CBG, THC in einem sehr geringen Anteil, Terpene, Flavonoide und andere natürliche Elemente.

Es wird angenommen, dass Vollspektrum-CBD-Öl, da es alle in Cannabis vorkommenden Verbindungen enthält, ein höheres therapeutisches Potenzial hat als Isolate, und dies ist auf den Entourage-Effekt zurückzuführen.

Der Entourage-Effekt besagt, dass die Bestandteile von Cannabis, wenn sie zusammenwirken, eine größere Wirkung haben, da alle Cannabinoide in Synergie wirken.

CBD Full Spectrum vs CBD Isolat Cannabidiol in Cannabinoidöl

CBD-Isolat

Isoliertes CBD-Öl enthält, wie der Name schon sagt, nur CBD. Unternehmen, die CBD herstellen, erreichen dies, indem sie CBD durch einen Laborprozess aus Cannabisextrakt isolieren . Das bedeutet, dass CBD-Isolat nur ein Cannabinoid, CBD, enthält. Es enthält kein THC, CBG oder andere Cannabinoide, weshalb es CBD-Isolat genannt wird. 

Die Forschung zeigt, dass die vielfältigen Wirkungen , die Cannabis auf den menschlichen Körper ausübt, nicht nur von den einzelnen darin enthaltenen Verbindungen herrühren, sondern auch von der Art und Weise, wie diese Verbindungen im Körper interagieren. CBD wirkt beispielsweise einigen Nebenwirkungen von THC entgegen, wie beispielsweise Angstzuständen.

Isoliert oder Vollspektrum? Welches soll man wählen?

Einige Untersuchungen haben gezeigt, dass Vollspektrum- CBD-Öl bei der Linderung verschiedener Symptome besser gewirkt hat als CBD-Öl. Der Nachteil ist, dass sich die meisten Forschungen hauptsächlich auf die Auswirkungen von THC und CBD konzentriert haben. Wenn die anderen Cannabinoide eingehender analysiert werden, können sicherlich viele andere Qualitäten aufgedeckt werden.

In dem Öl CBD isoliert, das keine anderen Cannabinoide enthält, kann CBD eine kontrolliertere Art und Weise sein, da es eine Reinheit von fast 99% bietet und darüber hinaus andere Nicht-Cannabinoide enthält, kein THC.

Vollspektrum-CBD-Öl hat jedoch dank seines Entourage-Effekts ein größeres Potenzial und wird in zukünftigen Forschungen zweifellos zu großartigen Ergebnissen führen.

Hauptunterschiede zwischen Vollspektrum-CBD und CBD-Isolat-Cannabidiol-CBD-Shop

Kommentar verfassen

Indem Sie fortfahren, akzeptieren Sie unsere Datenschutz und Cookie Richtlinie.